IPIAG

IPIAG -Institut für professionelle Informatikanwendungen- ist das Forschungsinstitut des Fachbereichs 2 der Fachhochschule Frankfurt, vormals Institut für praktische Informatik und Anwendung im Gesundheitswesen. gegründet wurde es Ende 2002 von einem Dutzend Professoren des Fachbereichs, mit dem Ziel die verschiedenen Technologien der Informatik, in Form von Projekten, im Gesundheitswesen einzusetzen und neue Lösungsansätze zu entwickeln.

Im Jahr 2005 benannte sich das Institut zu seinem heutigen Namen um, und beendete damit seine Einschränkung auf das Gesundheitswesen. Zur Zeit ist das Ipiag in verschiedenen Bereichen tätig ,darunter Die Sicherung von Netzwerken.


IPIAG Institut
Fachhochschule Frankfurt am Main
Uniersity of applied sciences
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten: Mo-Do 10-17 Uhr